Initianten

Oliver Schnyder & Thomas Pfiffner

Oliver Schnyder, Künstlerischer Leiter

Oliver Schnyder wurde 1973 in Brugg geboren. Er studierte in der Schweiz bei Emmy Henz-Diémand und Homero Francesch und in den USA bei Leon Fleisher, verfolgt eine weltweite Konzerttätigkeit und zählt zu den gefragtesten Pianisten seiner Generation.
Oliver Schnyder tritt auf allen wichtigen Konzertbühnen der Welt auf und spielt mit führenden Orchestern wie z.B. Philharmonia Orchestra, Academy of St Martin in the Fields, Tonhalle-Orchester Zürich, WDR Köln unter Dirigenten wie Philippe Jordan, David Zinman, Semyon Bychkov und Mario Venzago. Oliver Schnyder macht CD Aufnahmen für das Label RCA Sony.
www.oliverschnyder.com
www.facebook.com/pianoliverschnyder
www.oliverschnydertrio.com

Thomas Pfiffner, Präsident

Thomas Pfiffner wurde 1965 in Basel geboren und ist ausgebildeter Pianist. 1995-2005 war er Geschäftsleiter des Zürcher Kammerorchesters, danach bis Sommer 2014 Direktor/Intendant des Musikkollegiums Winterthur. Er stärkte das internationale Renommée dieser traditionsreichen Orchester und erreichte u.a. mit preisgekrönten Vermittlungsprojekten und CD-Einspielungen grosse Beachtung. Davor war er u.a. als Programmleiter des CD-Labels pan classics und Geschäftsleiter des Basler Musik Forums tätig. Seit April 2014 ist Thomas Pfiffner Geschäftsleiter der Orpheum Stiftung zur Förderung junger Solisten in Zürich, deren einzigartige Förderidee er gezielt weiterentwickelt. Er ist zudem Vizepräsident der SUISA-Stiftung für Musik, Kommissionsmitglied der AMG Basel und Programmleiter des Meisterzyklus Bern und der Reihe ‚audi classical experience’.