Konzerte

Oktober 2018

Freitag, 26.10.2018, 19:30 Uhr
Druckerei Baden

„Noveletten“
Robert Schumann : Novelletten op. 21
Frédéric Chopin: Walzer Nr. 3 a-Moll op. 34/2 „Grande Valse Brillante“
Franz Liszt: “Bagatelle sans tonalité“: Nuages gris S 199
Arnold Schönberg: 6 kleine Klavierstücke op. 19
Sowie Sätze aus folgenden Werken:
Clara Schumann-Wieck: Soirées musicales op. 6
Johann Sebastian Bach: Partita Nr. 4 D-Dur BWV 828
Olivier Messiaen: Vingt regards sur l ́Enfant-Jésus

Dezember 2018

Freitag, 07.12.2018, 19:30 Uhr
Druckerei Baden

Joseph Haydn: Variationen f-Moll Hob.XVII:6
Wolfgang Amadeus Mozart: Marsch C- Dur KV 408; Courante Es-Dur KV 399 (Fragment); Menuett D-Dur; Eine kleine Gigue G-Dur KV 574
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 26 Es-Dur op 81a „Les Adieux“
Leoš Janáček: Im Nebel
Frédéric Chopin: Impromptu Nr. 3 Ges-Dur op. 51; 4 Mazurkas; Fantasia in f-Moll op. 49

Januar 2019

Freitag, 18.01.2019, 19:30 Uhr
Druckerei Baden

Wolfgang Amadeus Mozart: Klaviersonate Nr. 9 a-Moll
Germaine Tailleferre: Impromptu in E-Dur
Gabriel Faure: Nocturne Nr. 4 in Es-Dur
Francis Poulenc: Intermezzo in As-Dur
Maurice Ravel: Sonatine
Frédéric Chopin: Scherzo Nr. 3 cis-Moll op. 39; Nocturne op. 55 Nr. 2; Mazurkas op. 67#2, op. 33#2, op. 33#4; 2 Preludes; Ballade Nr. 4 f-Moll op. 52

Freitag, 18.01.2019, 22:00 Uhr
Druckerei Baden

Anschliessend an das Konzert mit Janina Fialkowska findet ein Late Night Jazz-Konzert mit Christoph Stiefel statt (ca ab 22.00 Uhr).

Die Konzertkarten gelten für beide Anlässe.

Februar 2019

Samstag, 23.02.2019, 19:30 Uhr
Druckerei Baden

Ludwig van Beethoven: Variationen über ein eigenes Thema, op. 76
Alexander Scriabin: Sonate Nr. 2 „Sonate-Fantasie“, op. 19
Johann Sebastian Bach-Ferruccio Busoni: Toccata, Adagio und Fuge in C-Dur BWV 564
Sergei Rachmaninoff: 10 Präludien op. 23

März 2019

Sonntag, 17.03.2019, 11:00 Uhr
Druckerei Baden

Ludwig van Beethoven: Klavierquintett Es-Dur op. 16
Heinz Holliger: Der zwanzigfingerige ChineSenn für Klavier zu vier Händen (aus: «Chinderliecht»)
György Kurtág: Játékok (Spiele) für Klavier zu vier Händen (Ausschnitte)
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquintett Es-Dur KV 452